Dienstag, 10. Dezember 2019
Notruf: 112

Einsatzübung der Rettungshundstaffel Wesel

12Einsatzübung der Rettungshundstaffel Wesel

Gelände Kaninchenberge in Voerde am 02, November 2019

 

3Gemeinsam übten die RHS-Wesel (http://rhs-wesel.de/) mit Rettungshunde-Teams aus Bonn, Göttingen für den Ernstfall die Personensuche in der Freifläche. Luftbilder verschafften der Einsatzleitung einen schnellen und umfangreichen Überblick über das Suchgebiet. Eine wertvolle Hilfe für die Einsatz- und Teamplanung. Für uns war es interessant zu erleben, wie die Kamerad-innen und Kameraden mit ihren 4-beinigen Spezialisten taktisch arbeiten und vorgehen. So lernt man sich gegenseitig kennen und schätzen.

Einsatzauftrag:         

Samstag 021000nov

Unterstützung und Drohneneinsatz zur Erkundung des Suchgebiets Kaninchenberge im Rahmen der Kameradschaftshilfe.

Erstellung von aktuellem Bildmaterial* für die Einsatzleitung der RHS-Wesel.

 

Einsatzmittel:                       ELW 1.1, MoPs, MTF, 4 EK IuK, 1 x Multi-Copter (ULfz)

456

                                                                             

7Einsatzort:   

Übungsgelände Kaninchenberge

Risselstrasse

46562 Voerde

 

 

* HINWEIS:

Das erstellte Bildmaterial ist Eigentum der IuK-Kreis Wesel und wird dem Bedarfsträger nur für den jeweiligen Einsatzzweck zur Verfügung gestellt. Eine Weiterverwendung und Weitergabe an Dritte sowie die Veröffentlichung (social media) ist ohne schriftliche Erlaubnis der IuK-Kreis Wesel nicht gestattet.